Angebote nur für Industrie, Handel, Handwerk, Gewerbe und die freien Berufe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.

HERMA

HERMA

 Das Unternehmen wurde 1906 von Heinrich Hermann mit dem Schwerpunkt der Produktion von Etiketten gegründet. Die HERMA GmbH ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Fliderstadt, welches international tätig und ein innovationsfreudiger Spezialist im Bereich Selbstklebetechnik ist. Dies umfasst die Etikettierung an sich sowie die Herstellung von Haftmaterial, Selbstklebeprodukten und Etikettiermaschinen.

 
HERMA beschäftigt rd. 800 Mitarbeiter und besitzt zwei Niederlassungen in Deutschland (Fliderstadt / Deizisau) sowie weitere fünf Niederlassungen im europäischen Raum (zwei in England, eine in Frankreich, in den Niederlanden und in Österreich). 2014 hat das Unternehmen einen Umsatz von EUR 282,00 Millionen erwirtschaftet.
 
Die drei Produktbereiche von HERMA
 
Das Etiketten-Produktportfolio von HERMA umfasst mehr als 3.000 Artikel und gliedert sich hauptsächlich in die Bereiche Büro- und Haushaltsetiketten, wie z.B. CD-/DVD-Etiketten, Artikel zum Archivieren und Gestalten von Fotoalben, besonders hitze- oder wasserbeständige Etiketten für Handel- und Industriebetriebe / laseraktivierbare Etiketten, sowie Produkte wie Klebefolien etc. Neben vorbeschrifteten Etiketten bietet HERMA auch die Möglichkeit, Etiketten nach eigenen Bedürfnissen selbst zu gestalten. Ebenfalls angeboten werden Produkte für den Schulbereich, die vor allem Hefte und Bücher schützen sollen.
 
Im Produktbereich "Haftmaterial" werden ebenfalls Etiketten produziert, welche auch an Unternehmen geliefert werden, um die sog. "Haftverbunde" zur Fertigung eigener Etikettenlösungen zu verwenden, möglich sind auch Laminierungen.
 
Die gefertigten Etikettiermaschinen und Etikettierer werden vor allem zum professionellen Aufbringen von Etiketten benötigt. Kunden dieses Produktbereiches sind vor allem Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelhersteller.
Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 1720 Artikeln)
Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 1720 Artikeln)